Intelligenter Abfallbehälter mit Löschfunktion - Aerosollöschanlagen - Aerosollöschanlagen

Direkt zum Seiteninhalt
Intelligenter Abfallbehälter mit Löschanlage

Die Abfallenstorgung wird zusehens digitaler und schafft künftig die Möglichkeit, die Entsorgung kostengünstiger und effektiver zu gestalten.

So meldet ein Sensor via GSM den Füllstand des Abfallbehälters an das Entsorgungsunternehmen, und ein Pressstempel im Inneren drückt den eingeworfenen Müll in regelmäßigen Abständen auf einen Bruchteil des ursprünglichen Volumens zusammen. Betrieben werden die Abfallbehälter mit Sonnenenergie.

Zum Schutz des Abfallbehälters und seiner technischen Einrichtungen vor möglichen Brandschäden, wird dieser häufig mit einer automatischen Löscheinrichtung ausgerüstet. Diese besteht im einfachsten Fall aus einem Löschgenerator mit einem thermischen Löschauslöser, der, sobald ein thermischer Grenzwert erreicht ist, die Aerosol-Löschanlage auslöst und den Brand, dank der hohen Löschleistung, innerhalb weniger Sekunden bekämpft.

Verglichen mit anderen am Markt verfügbaren Aerosollöschanlagen verfügt das Stat-X- Aerosollöschmittel über eine derart effektive Löschwirkung, dass im Brandfall nur eine sehr geringe Löschmittelmenge in den jeweiligen Löschbereich eingebracht werden muss.

Auch beim Gehäuse des Generators wurde auf maximale Robustheit geachtet, um einen jahrelangen Betrieb des Aerosollöschers auch unter schwierigen Umgebungsbedingungen gewährleisten zu können. So werden die Löschgeneratorengehäuse nicht aus lackierten Blechen sondern aus hochwertigem Edelstahl gefertigt.
Warum eine Stat-X Aerosollöschanlage
  • geringe Installationskosten, da außer dem Löschgenerator keine weiteren Rohre, Düsen und Ähnliches benötigt werden.
  • Die Installation des Aersollöschers kann durch eigenes Personal und häufig auch ohne Werkzeuge erfolgen.
  • Das auf Kaliumcarbonat basierende Löschmittel ist weder toxisch noch umweltschädlich
  • Es werden keine Überdruckeinrichtungen oder Ähnliches benötigt
  • Während der Löschung wird keine konterminierte Flüssigkeit produziert, die nach dem Löschvorgang kostenintensiv entsorgt werden muss
  • Das Aersollöschmittel ist in der Lage, möglich Lithiumbrände im Abfallbehäter zu löschen
Telefon +49 (0)30 84 41 49 80
Fax +49 (0)30 84 41 49 88
E-Mail info@degesa.de
Zurück zum Seiteninhalt